Winter-Sirup Nr. 1: Zwetschgen-Zimt

Winter-Sirup Nr. 1: Zwetschgen-Zimt

Es herbstelt sehr! Und damit kommen auch meine liebsten Geschmackskombinationen und Gewürze wieder auf. Eine meiner Lieblinge im Herbst ist definitiv Zwetschge-Zimt. Da meine Sommer-Sirups sehr gut bei euch angekommen sind, habe ich mich entschieden, auch Winter-Sirup-Rezepte zu kreieren.

Zutaten für 1l Sirup:

750 g Zwetschgen (können auch gefrohren sein)
500 g Zucker
5 dl Wasser
1 Stange Zimt
10 g Zitronensäure

Zubereitung:

  1. Die Zwetschgen halbieren und den Stein entfernen, grosse Zwetschgen nochmals halbieren.

  2. In einer grossen Pfanne alle Zutaten zusammen aufkochen und 15 Minuten köcheln. Anschliessend ca. 1 Stunde zugedeckt ziehen lassen.

  3. Die Masse in ein sehr feines Sieb abgiessen (nicht pressen), abtropfen lassen, das dauert zwar einige Zeit, der Sirup bleibt dadurch jedoch schön klar. 

  4. Den Sirup nochmals aufkochen und in ausgekochte Flaschen füllen.

Tipp:
Schmeckt kalt, mit Mineralwasser oder aber auch in Joghurts und Desserts.

Asiatische Kürbissuppe

Asiatische Kürbissuppe

Joghurt Panna Cotta mit Ginbeeren

Joghurt Panna Cotta mit Ginbeeren